Wikifolio-Kauf: Activision Blizzard 7.11.2019

Am 7. November 2019 habe ich die Nasdaq-Aktie Activision Blizzard für mein Wikifolio gekauft.

Activision Blizzard ist ein US- Computer- und Videospiele-Konzern, welches sich auf die Bereiche Action, Adventure, Sport, Rollen- und Strategiespiele konzentriert und TOP-Spiele wie Call of Duty, Skylanders, World of Warcraft, StarCraft und Diablo herausbringt.

Die Aktie ist in einem langfristigen Abwärtstrend und hat inzwischen einen 75%-Turnaround erreicht. Voraussetzung für einen weiteren Turnaroundfortschritt ist ein nachhaltiger Ausbruch über die 57 Dollar-Marke. Die Aktie hat gerade einen Trend gebildet und sollte nach dem schlechten Übergangsjahr 2018 mit dem positiven Markttrend und dem positiven Marktumfeld die positive Entwicklung fortsetzen. Ein geschätztes mittleres Wachstum von 19% im Gewinn und 11% im Umsatz für die nächsten 3 Jahre unterstreicht den positiven Blick in die Zukunft.

Die Aktie ist mit einem KUV 5,6 und einem KBV 3,7 moderat bewertet. Zudem ist das Unternehmen mit einer Eigenkapitalquote von 64% gut ausgestattet und einer Rendite von 24% effizient.

Ein evtl. Ausstieg aus der Aktie ergibt sich aus einem nachhaltigen Bruch des Trends.

3 Gedanken zu „Wikifolio-Kauf: Activision Blizzard 7.11.2019“

  1. Die Aktie hat leider ihren taktischen Trend gebrochen. Nun muss die Aktie bis Anfang Dezember die 57 USD überwinden oder zumindest ein positives Momentum mit der Aussicht auf ein neues taktisches Hoch erreichen, ansonsten wird sie verkauft.

  2. Nach den etwas enttäuschenden Q3-Zahlen und dem verhaltenen Ausblick musste sich die Aktie etwas erholen, aber sie fand rechtzeitig wieder den Weg zurück in den Trend. Inzwischen hat sie den erwhänten sehr wichtigen Widerstand bei 57 USD gebrochen und erreichte in dieser Woche ein neues Jahreshoch. Nach dem eher schwachen Jahr 2019 steht nun für die nächsten Monate/Jahre wieder ein hohes Wachstum an. Das Unternehmen ist excellent positioniert und sollte von dem starken Wachstum im Gaming überdurchschnittlich profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.